PRO TOPIC LTD
Home   •   Kontakt   •   Impressum

Bauvertrag: Sorgenfrei ins Eigenheim

• 13. April 2010 • Aktuell

Das eigene Haus – träumen Sie nicht auch davon? Oder möchten Sie ein Leben lang in Miete wohnen, oder eher sorgenfrei im Eigenheim leben? Nein? Bevor Sie mit dem Bau beginnen, oder eine Baufirma beauftragen an dieser Stelle einen Rat.

Vor Baubeginn:

Bauvertrag

Wenn Sie eine Baufirma beauftragen müssen, die Ihr Eigenheim baut, sollten Sie sich erst einmal vergewissern, dass diese Firma auch seriös ist. Weiterhin sollten Sie als Bauherr mit dem Bauunternehmen unbedingt einen Bauvertrag abschließen. Dieser Bauvertrag sollte unbedingt schriftlich festgehalten werden. Es besteht zwar nach deutschem Recht keine Formvorschrift, deshalb gelten auch mündliche Absprachen, aber mit einem schriftlichen Bauvertrag sind Sie immer auf der sicheren Seite. Sollten Sie dennoch nur einen mündlichen Bauvertrag machen, sollten zumindest neutrale Zeugen vorhanden sein. In einem Bauvertrag sollten alle Vereinbarungen und Absprachen enthalten sein, damit Sie sorgenfrei ins Eigenheim einziehen können.

Ein Bauvertrag beinhaltet auch rechtliche Vorschriften, die von behördlicher Seite aus bestehen können. In einem Bauvertrag sind auch Zeichnungen, Pläne und Besprechungsprotokolle zusammengefasst. Auch eine Baugenehmigung muss in einem Bauvertrag enthalten sein.

Ein Bauvertrag ist für Sie so etwas wie der Grundstock, damit Sie sorgenfrei in Ihr Eigenheim einziehen können. Auch Preisangaben werden in einem Bauvertrag vermerkt. Sie sollten auch darauf achten, dass in dem Bauvertrag alle detailliert niedergelegt ist, sodass es zu keinerlei Missverständnissen kommen kann.

Was genau alles in einem Bauvertrag aufgeführt sein muss, können Sie auch jederzeit über das Internet recherchieren, da es auch viele unterschiedliche gebietsbezogene Bestimmungen gibt. Haben Sie einen schriftlichen Bauvertrag, muss dieser auch von beiden Parteien, also von Ihnen als Bauherr, sowie der von Ihnen beauftragten Baufirma, unterzeichnet werden.

Weblinks:

Checkliste – für den Bauvertrag und – Mustervorlage – als PDF von Bauherr.de

Tagged as: ,