PRO TOPIC LTD
Home   •   Kontakt   •   Impressum

Wärmedämmung: Je dicker, umso besser

• 6. März 2010 • Allg. Bauthemen

Im Endeffekt ist das für Wärmedämmung richtig: Je dicker, desto besser. Je intensiver man das Dach und die Wände dämmt, desto weniger Wärme wird einem verloren gehen. Wer sich jedoch mit neuen Fenstern und Türen hermetisch abriegelt, so dass keine Luft mehr zirkulieren kann, muss für die Frischluft und gegen die Feuchtigkeit regelmäßig etwas lüften.

Styroporplatten

In beiden Fällen ist es sinnvoll, wenn atmende Baustoffe verwendet werden. Styropor würde keine Luftfeuchtigkeit aufnehmen und auch nicht atmen.

Hanffaser u. Glaswolle

Aber ein sehr natürlicher Dämmstoff ist die Hanffaser. Diese wird subventioniert und ist dann nur noch wenig teurer als Glaswolle. Die Hanffaser hat aber gegenüber der Glaswolle einen erheblichen Vorteil. Aber erst der Nachteil: Sie dämmt ein kleines wenig weniger gut gegen Wärmeverlust. Der Vorteil: Die Hanffaser leitet die Wärme langsamer als Glaswolle. Wenn auf der Glaswolle die Sonne steht, dann ist die Wärme nach ca. sechs Stunden durch. Dieses bedeutet, dass es im Sommer im Haus unerträglich warm wird. Hanf hingegen läst weniger Wärme durch und dieses zudem langsamer. Dieses bedeutet, dass die Tageswärme erst dann durch die Wände tritt, wenn es mitten in der Nacht ist und gelüftet werden kann. Durch diesen Effekt ist die Hanffaser der Glaswolle im Sommer haushoch überlegen.

Sie würden im Winter minimal mehr heizen müssen aber können im Sommer auf eine ebenso teure Klimaanlage verzichten. Und damit dennoch nicht mehr geheizt werden muss wird die Hanffaser zwei cm stärker verarbeitet.

Damit die Hanffaser zusammen hält wird etwas Kleber zugefügt der zu einem Plastik wird. Damit die Glaswolle im Brandfall nicht lichterloh brennt wird ein Brandschutzmittel mit verarbeitet. Die Hanffaser verbraucht in ihrer Erzeugung wesentlich weniger Energie, erzeugt somit weniger CO² und bindet zudem noch CO², Hanffaser ist ein ökologischer und natürlicher Rohstoff, für die Natur und für Ihre Wohnung. Lassen Sie sich beraten.

Glaswolle
Tagged as: , , , , , , ,